Willkommen in Riverside, der schönsten Kleinstadt der USA!

 

Seit vier Jahren tourt Julian Rush schon mit seiner Band durch die USA. Jetzt ist die Luft bei ihm raus. Er will die Band auflösen und nach einem letzten Auftritt in Seattle nach Riverside zurückkehren. Ausgerechnet bei diesem Auftritt trifft er Mila wieder, das einzige Mädchen, das ihm jemals etwas bedeutet hat. Mila und Rush haben eine schwere Zeit hinter sich, die beide emotional an ihre Grenzen gebracht hat. Am Ende dieser Beziehung ist Mila aus Riverside geflüchtet und Rush musste ins Gefängnis. Mila steckt seit Jahren in einer Ehe fest, die sie einsperrt, und Rush glaubt, überhaupt nichts mehr fühlen zu können. Bis die beiden sich in die Augen sehen. Sie erlauben sich eine einzige Nacht, von der niemand etwas wissen muss. Als Julian am nächsten Morgen aufwacht, ist Mila schon weg und ihm wird klar, er hätte sie nie gehen lassen dürfen. Er versucht alles, um sie zu finden. Am Ende bleibt ihm nur noch ein Weg, ihr zu sagen, was sie ihm bedeutet: Sie muss den Song hören, den er für sie geschrieben hat.
Enthält explizite Szenen und Happy End.

 

Wattpad Paid Story!

https://www.wattpad.com/story/167978387-ein-rockstar-zum-verlieben

Interaktiv lesen!

Vierzehn Tage ihres Lebens für ihre Freiheit.

Camden McAdams ist ein guter Geschäftsmann, er hat dem The Devils Place in Las Vegas zu neuem Glanz verholfen, aber mit Frauen kann er nicht so gut umgehen. Er ist es gewohnt, zu bekommen, was er will. Als er Mary Preston beim Falschspiel in seinem Casino erwischt, bietet er ihr einen Handel an. Sie soll vierzehn Tage ihm gehören, danach ist sie frei. Mary lässt sich darauf ein, denn sie braucht dringend Geld, um die Farm ihrer Eltern retten zu können. Schon bald steckt Camden knietief in Ärger. Obwohl er sich klar über die Regeln ihres Arrangements ausgedrückt hatte, macht Mary trotzdem, was sie will. Und gerade jetzt, wo er mit Mary kämpft und mitten in den Vorbereitungen zum Rodeo steckt, taucht seine Ex-Frau in Las Vegas auf. Und mit ihr bricht eine Vergangenheit über ihn herein, von der er glaubte, sie längst hinter sich gelassen zu haben.
Mary versucht wirklich, Camden alles recht zu machen, aber manchmal gehen seine Wünsche einfach zu weit. Er vergisst viel zu oft, dass sie nicht sein Eigentum ist. Und obwohl sie sich immer wieder vornimmt, das klarzustellen, schafft er es, sie ihren Ärger über ihn vergessen zu lassen.

Gesamtausgabe 485 Seiten plus interaktive Inhalte