Wo dein Körper die Eintrittskarte ist.
Wo deine Seele die Währung ist.

Ich habe Regeln für den Umgang mit Frauen. Nur eine Nacht mit Emma Golden und ich weiß, sie braucht jemanden, der sie beschützt. Aber ich kann sie nur beschützen, wenn sie mir gehört.

Emma hat Angst. Ihr Umzug nach New York ist für die junge Kostümbildnerin und Designerin eine Herausforderung, der sie sich stellen muss, wenn sie sich ihren Traum erfüllen möchte. Lange Zeit war Mark, ihr erster Freund und ihre große Liebe, ihr Halt im Leben. Doch nach seinem tragischen Tod hat sie diesen Halt verloren. Ihrer Freundin Ruby spielt sie eine Person vor, die sie nicht ist, die diese aber nur zu gern annimmt, um nicht hinter Emmas Fassade blicken zu müssen. Aber Caleb Black durchschaut Emma, denn auch in seiner Vergangenheit gibt es Schatten, die aus ihm den Mann gemacht haben, der er jetzt ist: ein Geschäftsmann, der die Gesetze manchmal zu seinem Vorteil beugt und seine Probleme mit Geschwindigkeitsrausch oder Schmerz zu lösen versucht.

400 Seiten
Abgeschlossener Roman.

Seit sechs Jahren spielt Anne nun Familie und Freunden die heile Welt vor. Emotional hat sie sich allerdings seit Langem komplett abgekapselt, denn sie kann den Tag, der ihr ganzes Leben auf den Kopf gestellt hat und ihr die Liebe ihres Lebens entrissen hat, nicht vergessen.
Und dann taucht Jake auf. Jake, der eigentlich nichts weiter sein sollte als einer ihrer üblichen One-Night-Stands, mit denen sie sich gelegentlich ablenkt. Doch auf einmal hat Anne einen ganzen Schwarm Schmetterlinge im Bauch! Ein absolutes Tabu in ihrer versteinerten Emotionswelt. So schnell wie möglich will sie sich von ihm entfernen, doch bald wird ihr klar, dass das nichts wird. Denn die beiden verbindet mehr, als Anne es je zu glauben vermocht hätte…

Für Holly scheint endlich alles gut zu werden: mit neuer Wohnung und neuem Job will sie für sich und ihre kleine Tochter Amy eine bessere Zukunft. Doch da hat sie die Rechnung ohne das Schicksal gemacht! Auf einmal klopft ein längst vergessenes Kapitel ihrer Vergangenheit an und reißt alte Wunden wieder auf: Tyler – und er ist fest entschlossen, Holly von seinen Gefühlen zu überzeugen …